Kunstwiesen: Mischungstypen

MENU
LOGIN

Dreijährige Mischungen

Diese Gruppe von Mischungs-Typen passt im Normalfall in ein zwei- bis dreijähriges Zeitfenster in der ackerbaulichen Fruchtfolge, mit zwei Überwinterungen.
Entweder werden sie im Sommer bis Frühherbst nach einer rechtzeitig geernteten Ackerkultur angelegt, liefern im Herbst noch eine erste Raufutterernte und anschliessend während zweier Hauptnutzungsjahre ihren vollen Ertrag. Oder sie belegen nach einer Frühjahrssaat drei ganze Fruchtfolgejahre.