Kunstwiesen ansäen

MENU
LOGIN

Kunstwiesen ansäen

Grundsätzlich gibt es mehrere unterschiedliche Methoden, wie Sie eine neue Kunstwiese ansäen können. Je nach Bodenzustand, Ernterückständen, Standort, Witterung, verfügbarer Mechanisierung und geplanter Mischung kann ein anderes Verfahren am besten sein. Immer sind eine ganze Reihe von Aspekten massgeblich dafür verantwortlich, ob sich die neue Kunstwiese erfolgreich etabliert oder zu Schwierigkeiten führt. Es gilt, vor jeder Neuansaat einer Kunstwiese die richtigen Fragen zu stellen und Entscheide zu treffen.

Die folgenden Feststellungen und Empfehlungen gelten für fast alle Mischungstypen, nicht jedoch für die wenig intensiv und besonders für die extensiv zu bewirtschaftenden ausdauernden Heuwiesen mit oder ohne Wiesenblumen.

Mehr dazu:  ► AGFF-Merkblatt 12 «Anlage von Kunstwiesen»,    ► AGFF-Merkblatt 13 «Anlage von blumenreichen Heuwiesen»

Nach oben