Kunstwiesen = Gras-Klee-Mischungen

MENU
LOGIN

Liste der empfohlenen Sorten von Futterpflanzen

In der Schweiz führt Agroscope permanent Prüfungen von Futterpflanzensorten durch. Dabei wird eine sehr grosse Anzahl von ausländischen und schweizerischen Zuchtsorten in Vergleichsversuchen bei unterschiedlichen Standortsverhältnissen und Höhenlagen (zwischen 5 und 8 Prüforte) angebaut und untersucht. Dabei interessieren die Jugendentwicklung, der Ertrag, die Futterqualität, die Resistenzen gegen Krankheiten, die Winterhärte, die Ausdauer und in einigen Fällen auch die Anbaueignung für höhere Lagen.

Als Resultat dieser Prüfungen kommen die für schweizerische Verhältnisse am besten geeigneten Sorten auf die alle zwei Jahre publizierte Liste der empfohlenen Sorten von Futterpflanzen. Dort sind für 8 - 9 Kleearten, 15 - 16 Gräserarten und 3 Arten für den Zwischenfutterbau die empfohlenen Sorten sehr detailliert und vergleichend beschrieben.