Kunstwiesen ansäen

MENU
LOGIN

Die Saatzeit und die Saat-Variante festlegen

Zwei Zeiträume im Jahr eignen sich für die Neuansaat einer Kunstwiese:

Im Frühjahr unterscheiden wir zwei grundlegend unterschiedliche Varianten:

  • Die Saat in ein für diesen Zweck zubereitetes Saatbett.
  • Die Einsaat (Untersaat) in ein Getreide (interner Link), das sich schon im Wachstum befindet um später weitgehend oder ganz ausgereift geerntet zu werden.
     

Die Saat im Sommer kennt ebenfalls zwei Varianten:

  • Die «Schnell»-Variante.
  • Die «Geduld»-Variante, wenn auf der Fläche zuerst das Ausfallgetreide und/oder Unkraut reduziert werden muss.
     

Nach oben